Talk mit Maria Noichl, MdEP

Berge, davor Kühe auf satten grünen Wiesen, der*die Landwirt*in, die mit dem Bulldog und einem Lächeln auf den Lippen daneben die Felder pflügt. So stellen sich viele das Leben in Oberbayern vor. Die Realität ist aber eine andere: satte grüne Wiesen, die aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten umgepflügt werden müssen. Milch, die man aus Kostengründen lieber wegschüttet. Landwirtschaften, die nur noch im Nebenerwerb betrieben werden können. Und dazwischen: die EU, die aus Sicht vieler Bauern*Bäuerinnen das Leben schwer macht. Doch was steckt hinter Dauergrünland, Glyphosat und Boden? 

Und was macht die SPD dafür? 

Wir freuen uns darauf, am 29.10.2020 um 19 Uhr, mit unserer oberbayerischen EU-Abgeordneten und landwirtschaftlichen Expertin Maria Noichl zu diskutieren, wie wir die Landwirtschaft mit neuen Ideen und erfolgreichen sozialdemokratischen Ansätzen im Sinne der Landwirt*innen vorantreiben können. Maria ist Mitglied im Ausschuss für Landwirtschaft und Ländliche Entwicklung und beantwortet eure Fragen rund um dieses Thema. 

Wir freuen uns auf den Austausch und die Diskussion mit euch! 

Hier die Einlogdaten für die Zoom-Konferenz:

Zoom-Meeting beitreten

https://us02web.zoom.us/j/87564610657?pwd=UVpDdnNDWCtNSDJQWGwvOC9jTUtIZz09

Meeting-ID: 875 6461 0657

Kenncode: 013071

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

29. Oktober 2020

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Zoom
Online
Jusos Oberbayern

Veranstalter

Jusos Oberbayern
E-Mail
buero@jusos-obb.de
Website
https://jusos-obb.de